Profil

Die Galerie Neustrelitz besteht seit November 2002.
Sie ist im Ausstellungsmanagement und Kunstmarketing sowie als
kunstnaher Dienstleister tätig. Ihr Wirkungskreis ist regional und
deutschlandweit.

Das Kunstangebot der Galerie Neustrelitz ist überwiegend deutscher
Provenienz und reicht vom 20. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Schwerpunkte
sind die Malerei, Graphik, Plastik und vereinzelt die Keramik. In jüngster
Zeit ist die Photographie hinzugekommen.

Neu im Angebot ist seit Januar 2017 zeitgenössischer
künstlerischer Schmuck.

Die Galerie Neustrelitz veranstaltet gemeinsam mit dem Hotel am Ring Neubrandenburg die Neubrandenburger Kunstauktion. Sie ist eine der
ältesten ihrer Art in Mecklenburg-Vorpommern und fand 2015 zum zwanzigsten
Mal statt.

Neben ihren Aktivitäten in Neustrelitz kuratierte die Galerie Neustrelitz
Ausstellungen in Berlin, Erlangen, Hamburg, Leipzig, Mestlin und
Recklinghausen.